Integral-Nachhaltige Unternehmensanalyse


Experten zum Thema

Herausforderung für Unternehmen

Was hat Spiral Dynamics mit Nachhaltigkeit zu tun? Wo auf der integralen Landkarte befindet sich unsere Organisation? Wie kann der integrale Ansatz zur Stärkung der unternehmerischen Resilienz und Innovationskraft genutzt werden? Alle reden vom unternehmerischen Wandel in Richtung mehr integrierter Nachhaltigkeit, doch wo setzt man im eigenen Unternehmen am besten an?

Lösungsangebot

Die Integral-Nachhaltige Unternehmensanalyse gibt Antworten auf diese Fragen und sagt , was im jeweiligen Unternehmen die konkreten Hotspots für eine Integral Nachhaltige Unternehmensentwicklung (INU) zur Stärkung von Agilität und Resilienz sind. Das Instrument der INU-Hotspot-Analyse, das speziell für Klein‐ und Mittelbetriebe entwickelt wurde, ermöglicht eine ganzheitliche unternehmerische Statusbestimmung und gleichzeitig können neue Perspektiven und Handlungsoptionen aufgespürt werden.

Unmittelbarer Nutzen für Unternehmen

Durch Integral-Nachhaltige Unternehmensentwicklung (INU) wird nicht nur vom unternehmerischen Wandel in Richtung mehr sozialer und ökologischer Verantwortung, stärkerer Stakeholder-Orientierung sowie effektiver und partizipativer Führung geredet, sondern ein konkreter Schritt zu dessen Umsetzung gesetzt.Die Sensoren zur Früherkennung von Veränderungen werden geschärft und die Lernstrukturen, Selbststeuerungs- und Korrekturmechanismen eines Unternehmens gefördert im Sinne der Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens.

Mehr zum Thema: http://www.schallhart.com/nachhaltigkeit_hotspots/

Sie wollen mehr über das Thema Integralnachhaltige Unternehmensanalyse
erfahren? Sprechen Sie uns an.