BusinessART präsentiert Integral-Nachhaltige Hotspot-Analyse als ganzheitliche Unternehmensbewertungsmethode

BusinessART präsentiert Integral-Nachhaltige Hotspot-Analyse als ganzheitliche Unternehmensbewertungsmethode

BusinessART, das österreichische Magazin für nachhaltiges Wirtschaften, beschäftigt sich mit dem Thema Unternehmensübergabe und stellt darin die Integral-Nachhaltige Hotspot-Analyse (INU Hotspot-Analyse) von SustainCo Mitglied Annemarie Schallhart als hilfreiches Instrument für zukunftsweisende Unternehmensentwicklung vor.

Basierend auf dem Ansatz der Integral-Nachhaltigen Unternehmensentwicklung (INU) wird nach einer Bestandsaufnahme von unternehmerischen Wesenselementen gezeigt, wie Entwicklungspfade innerhalb eines Unternehmens gestaltet werden können. Dabei werden nicht nur Zahlen, Daten, Prozesse und Strukturen berücksichtigt, sondern auch die dahinterstehenden Menschen, ihre Werte und Ambitionen sowie kulturelle und soziale Prägungen sichtbar gemacht. Unternehmensnachfolger und Unternehmenserbinnen bekommen so mit der INU-Hotspot-Analyse ein effektives und umfassendes Werkzeug zur Steigerung von Verantwortlichkeit, Kooperation, Nachhaltigkeit und Innovationskraft zur Verfügung gestellt.

Hier geht’s zum Artikel

Share